Nur 205 € monatlich!

Zwischennutzung in Mönchengladbach

BEWERBEN

Wir suchen Hauswächter

Bürogebäude • Hofstraße 54 • Mönchengladbach

Camelot stellt außergewöhnliche Gebäude für eine Zwischennutzung zur Verfügung. Das geräumige Bürogebäude in Mönchengladbach bietet diverse Räume zum Wohnen oder Arbeiten. Sie haben die Chance, eine der vorhandenen Flächen als Hauswächter im alltäglichen Umfang zu nutzen und dort zu leben. Für eine geringe monatliche Gebühr von nur 205 Euro.

Das Objekt eignet sich ideal für eine Hausgemeinschaft. Gemeinschaftliche Sanitäranlagen sind vorhanden. Zudem besteht die Möglichkeit, eine Gemeinschaftsküche einzurichten.

Jetzt unverbindliche Besichtigung vereinbaren!

KONTAKT

Zwischennutzung

ca. 30m²

205 € monatlich


Welche Zimmertypen?

In den zwei Etagen des weitläufigen Bürogebäudes stehen Ihnen unterschiedliche Zimmervarianten zur Auswahl. Die Räume sind im Schnitt um die 30m² groß und unmöbliert. Sie können sich nach Ihren eigenen Wünschen und Vorlieben einrichten. Sie wünschen ein möbliertes Zimmer? Kein Problem. Dies ist gegen einen geringen Aufpreis möglich.

Möbliert?

Einrichtungsbeispiel

Sie möchten keine Zeit verlieren? Keine Lust auf Umzugsstress? Auf Wunsch sind möblierte Zimmer, gegen geringen Aufpreis, erhältlich.

Oder unmöbliert?

Ganz Ihr Geschmack

Genug Platz für Ihr Zuhause. Standardmäßig bieten wir unmöblierte Zimmer, die Sie mit Ihren eigenen Möbeln einrichten können.

VOR ORT ANSEHEN

Besichtigung vereinbaren.

Jetzt Termin anfragen.

TERMIN
Ehemaliges Bürogebäude in Mönchengladbach sucht Hauswächter
Gemütliches Zimmer Mönchengladbach zur Nutzung
Helle Räume mit viel Platz in Mönchengladbach
Zimmer im Bürogebäude Mönchengladbach
Viel Licht für Hauswächter in Mönchengladbach

Alle Infos im Überblick

Status

Sofort verfügbar

Typ

Leben als Hauswächter

Gebühr

205 € monatlich

Größe

30m²

Ausstattung

Unmöbliert

Objekt

Bürogebäude

  • Mönchengladbach
  • Zentrale Lage
  • 15 Minuten bis Hbf
  • Gemeinschaftsküche
  • Sanitäranlagen
  • Mehrere Räume frei
  • Sofortige Nutzung
  • Keine Nebenkosten
  • Alternative zur Miete
  • Hausgemeinschaft
Über das Hauswächter Konzept

Über Hauswächter

Was macht Camelot?

Leerstand sinnvoll nutzen und beleben! Das ist seit über 25 Jahren die Mission von Camelot. Wir verwalten europaweit Immobilien aus öffentlicher und privater Hand, die langfristig einer neuen Verwendung zugeführt werden. Bis es soweit ist, machen wir diese Gebäude weiterhin für eine alltägliche Nutzung zugänglich. Mit dem Hauswächter-Konzept.

Was ist ein Hauswächter?

Hauswächter sind verantwortungsvolle Erwachsene, die gerne an ungewöhnlichen Orten leben oder arbeiten. Sie schätzen das Hauswächter-Konzept als eine spannende Alternative zur Mietwohnung oder Mietbüro. Hauswächter nutzen außergewöhnliche Objekte für eine befristete Zeit und zahlen dafür eine geringe monatliche Gebühr.

ODER ZUM ARBEITEN NUTZEN?

Ich suche WorkSpace

Infos über WorkSpace Mönchengladbach

Mehr erfahren

Wissenswertes über Hauswächter

Warum Zwischennutzung?

Das Gebäude steht derzeit leer, da der Eigner dafür eine neue Bestimmung sucht. In der Zwischenzeit ist die Nutzung als Camelot Hauswächter möglich. Jedoch auf zeitlich befristeter Basis. Wird die Immobilie einer neuen Verwendung zugeführt, müssen die Räumlichkeiten mit einer Frist von 4 Wochen zurückgegeben werden.

Wie hoch ist die monatliche Gebühr?

Je Hauswächter berechnen wir eine monatliche Verwaltungsgebühr von 205 Euro für die Nutzung zum Leben. Wenn Sie das Objekt als WorkSpace nutzen, beträgt die Gebühr 275 Euro im Monat. Ihnen entstehen keine weiteren Nebenkosten für die Versorgung mit Strom und Wasser.

Gibt es weitere Kosten?

Bei Zustandekommen des Nutzungsvertrages mit Camelot zahlen Sie eine Abschlußgebühr in Höhe von 149 Euro. Für das benötigte Brandschutzpaket berechnen wir Ihnen 65 Euro. Es muss eine Sicherheit in Höhe von 400 Euro hinterlegt werden. Die Sicherheit erstatten wir Ihnen nach Rückgabe Ihrer Räumlichkeiten (ohne Wertverlust) zurück.

Anforderungen an Hauswächter?

Hauswächter sind mindestens 18 Jahre alt und Inhaber eines gültigen Ausweisdokuments (oder Aufenthaltsgenehmigung). Sie verfügen über regelmäßiges Einkommen (oder einen entsprechenden Bürgen) und stimmen einer Schufa-Auskunft zu. Sie akzeptieren, dass das Rauchen im Gebäude nicht gestattet ist und haben keine Haustiere. Aufgrund der vorübergehenden Nutzungsbasis ist das Hauswächter-Konzept für Familien mit minderjährigen Mitgliedern nicht geeignet.

Wie kann ich die Räume nutzen?

Das ehemalige Bürogebäude in Mönchengladbach bietet viele Möglichkeiten. Es hat Platz für Leben in einer außergewöhnlichen Location. Die weitläufige Immobilie ist ideal für Hausgemeinschaften. Für Studenten, für Trainees, Praktikanten oder als Unterkunft für Ihre Mitarbeiter. Aber auch die Nutzung als WorkSpace ist möglich.

Mehr Angebote für Leben als Hauswächter?

Auf unserer Plattform Spots4You können Sie weitere Angebote für günstiges Wohnen oder ein bezahlbares WorkSpace suchen. Gleich vorbeischauen, welche Gebäude aktuell verfügbar sind. Oder folgen Sie uns auf Facebook und Instagram.

Share on Instagram